top of page
20200723-DSC_0793.jpg

Hotel Nordseegruß, Norddeich

Das Hotel Nordseegruß befindet sich direkt an der Norddeicher Str. und verfügt über eine Busverbindung direkt vor der Haustür. Mit dem Bus können Sie ohne Probleme zum Fähranleger Norddeich um auf die Insel Norderney / Juist oder zu allen anderen Sehenswürdigkeiten und Ortschaften. Einkäufe können Sie im 200 m entfernten Netto erledigen oder auch leckere Backwaren in der Bäckerei Grünhoff. Bis zum Deich sind es ca. 1,3 km und zum Bahnhof Norddeich ca. 1,45 km. Zur Fähre auf die Inseln sind es ca. 1,9 km.

CHECK-IN ab 15 Uhr - 18.30 Uhr

CHECK-OUT bis 10.30 Uhr

1384_2x.jpg
1021_2x.jpg
whelk-2867882.jpg

Preise

Alle Preise verstehen sich inkl. Frühstück

Hauptsaison:

DZ Standard ab 115,00 € / Nacht

DZ Deluxe ab 120,00 € / Nacht

Dreibettzimmer ab 145,00 € Nacht

Zustellbett (bei Verfügbarkeit) 25,00 € / Nacht

Hundepauschale 10,00 € / Nacht

Nebensaison:

DZ Standard ab 95,00 €

DZ Deluxe ab 100,00 € 

Dreibettzimmer ab 125,00 € / Nacht

Zustellbett (bei Verfügbarkeit) 25,00 € / Nacht

Hundepauschale 10,00 € / Nacht

Kinder bis 2 Jahren können kostenfrei mit im Bett schlafen.

sunrise-1574243_960_720.jpg
IMAG1327.jpg

Ausstattung

Kostenloses WLAN

Kostenlose Parkplätze direkt am Haus

Nichtraucherzimmer

Fahrradständer hinten im Garten

Kostenloses Frühstück von 8.00 - 10.00 Uhr

Eigenes Bad/WC

Luftreiniger im Frühstücksraum

Flachbildschirm

Kühlschrank & Wasserkocher im Zimmer

Haarföhn & Handtücher

Haustiere sind herzlich willkommen

-Norddeich-

Norden, die Stadt am Meer, mit noch mehr Flair! Norden kann auf eine langjährige Geschichte zurückblicken, sie geht weit zurück in die vorchristliche Zeit, somit gilt sie als älteste Stadt Ostfrieslands. Sehenswürdigkeiten, wie z. B. einer der größten baumbestandenen Marktplätze Europas, die Ludgerikirche mit der wunderschönen Arp-Schnitger-Orgel oder das Ostfriesische Teemuseum mit Museum für Volkskunde machen Norden zu einem beliebten Reiseziel. Norden besteht aus den zehn Ortsteilen Bargebur, Tidofeld, Süderneuland I, Süderneuland II, Neuwesteel, Leybuchtpolder, Westermarsch I, Westermarsch II, Ostermarsch und Norddeich. Norddeich ist einer der bekanntesten Ortsteile der Stadt Norden. Norddeich entwickelte sich vom Fischerdorf zu einem beliebten Küstenbadeort. Seit 1979 ist Norddeich staatlich anerkanntes Nordseebad. Ebenfalls 1979 wurde das Meerwasser-Hallenwellenbad eröffnet. 1996 nahm die Klinik Norddeich ihren Betrieb auf, wodurch Norddeich auch für Kurgäste interessant wurde. Neben der Kurklinik hat Norddeich noch einiges zu bieten: Seehundstation, Erlebnisbad Ocean Wave, Abenteuergolfpark, Kinderspielhaus und noch vieles mehr!

Wirtschaftsbetriebe der Stadt Norden GmbH
Tourismus-Service Norden-Norddeich
Dörper Weg 22
26506 Norden-Norddeich
www.norddeich.de
Tel.: 04931-986-200
E-Mail: info@norddeich.de

Öffnungszeiten:
Montag- Freitag 9.00 - 17.00 Uhr
Samstag 10.00 - 15.30 Uhr

bottom of page